Allgemein Blumen DIY

Falsche Blüten im Umlauf – Oder wie man Geld stilvoll, floral, dezent oder üppig verschenken kann | Ein DIY für kostbare Blüten aus gefalteten Geldscheinen an blühenden Zweigen oder opulentem Blumenbouquet

29. März 2017
DIY  PflanzenDEKO  Frühling
Mittwoch, 29. März 2017
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
Nein, unter die Geldfälscher bin ich jetzt nicht gegangen 😉 Und am allerliebsten verschenke
ich auch eigentlich gar kein Geld, aber manchmal ist es dennoch die beste Wahl und
sinnigerweise vom Wünschenden so gewünscht. Große Frage dann: Wie verschenkt man
Geld? Umschlag auf, Geld hinein und fertig? Geht auch. Wie verschenkt ihr denn Geld?
Wovor ich mich ja bisher selber immer etwas gesträubt habe, ist, das Geld zu falten… Also
die Scheine 😉 Fragt nicht warum, denn zu unserer Hochzeit bekamen wir auch die
wunderschönsten Kreationen… Aber selber falten? Nein, allenfalls habe ich gerollt oder schlichtweg verpackt mit hübschem Äußeren. Ideen für Verpackungen der generellen Art
hätte ich reichhaltig zum Beispiel HIER und HIER auf meinem Blog anzubieten.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

[*WERBUNG] Dann kam aber die Anfrage vom Rombeez-Blog*, ob ich nicht eine ihrer 10
vorgestellten Techniken zum Geldscheine falten* auf dem Blog vorstellen mag. „Nein! Mag
ich nicht!“ war mein erster Gedanke 😉 Wie gesagt: Geld falten und ich passte für mich
irgendwie nicht zusammen. Warum auch immer… Aaaber! In der Mail standen dann
nochWorte wie „kreativ umsetzt“ und „Du zeigst, wie kreativ ein Geldgeschenk aussehen
kann“ Aber Hallo! Kreative Hausaufgabe? Nehme ich an. Das Falten und Dekorieren muss
doch so gehen, dass es zu mir passt, dass ich Lust darauf habe, dass ich es mag und dass ich
es vor allem auch hier zeigen und teilen mag. Und ganz außerdem sind wir auch bald auf
einer Hochzeit, daher kann ich ja jetzt schon einmal das Schenken von Geld nach meinen
Ideen sehr praxisorientiert üben 😉 Also, Laura: Solltest du das hier sehen: Genau so wird
unser Geschenk natürlich nicht ausschauen. Aber dennoch präsentiere ich euch heute: Eine
kleine große florale Eskalation, das monetäre Origami-Blümchen dezent im üppigen
Blumenbett versteckt und eine legale falsche Blüte an zarten Frühlingsknospen hängend.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Man nehme

hübsche, blühende oder knospende Zweige
Frischblumen nach Wunsch
einen schönen Topf oder Schale
Steckmasse für Frischblumen
3 Geldscheine für 1 Blüte
dünnen Draht

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Das Falten der Geldschein-Blüte

geht definitiv sehr einfach – selbst für mich als Feinmotorik-Ungeduldige und nicht sehr
talentierte Bastel-Fummeltriene 😉 Wenig Aufwand, tolles Ergebnis – Das mag ich immer
sehr! Hier für euch also die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie aus Geldscheinen 1 Blüte wird.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 1: Für eine Blüte benötigt man drei gleiche Geldscheine.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 2: Jeden Geldschein mit der Längsseite mittig nach oben falten.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 3: Den Geldschein wieder aufklappen und jede der 4 Ecken zur Mittellinie falten.


DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 4: Die untere und obere Kante zur Mitte falten und die Kante sehr gut nachziehen.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 5: Die Geldscheine werden nun in der Mitte zuammengeklappt.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 6: Die drei Scheine so in die Hand nehmen, dass die Öffnung oben ist.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 7: Den Draht mittig um die Geldscheine legen…

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 8: …und dicht unterhalb der Scheine zusammendrehen.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Schritt 9: Jetzt können die Blütenblätter in Form gebracht werden, indem man sie ein wenig
auseinanderbiegt und die Spitzen von unten leicht nach oben drückt. Fertig ist die Blüte!


DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Dekoideen für die Geldblüten

Anlässe für dieses Falten der Blüte gibt es viele: Ein Geburtstag, eine Hochzeit, als Geschenk
für einen Blumen- oder Garten-Freun. Wie ihr sie schlussendlich als Geschenk dekoriert, ist
natürlich ganz eurer Fantasie und Bastellaune überlassen. Meine Ideen waren sehr spontan
die beiden folgenden, als ich nämlich leicht beschwingt mit einem Arm voller Blumen über
den Wochenmarkt lief: Eher reduziert-zart am blühenden Ast und eher opulent im üppigen Blumenstrauß. Mittlerweile fallen mir noch mehr Sachen ein… Wenn der Stein erstmal rollt 😉

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Die zarte Version:
Am blühenden Zweig

Dank des Drahtes, der die Blüte zusammenhält, lässt sie sich ganz hervorragend und stabil
an den blühenden Zweigen befestigen und auch ebenso einfach wieder von ihnen entfernen.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Die opulente Version:
Im Blumengesteck

Ja, also, wie gesagt… Üppig! Ich bin vor ein paar Tagen auf dem Wochenmarkt floral etwas
eskaliert 😉 Es lag am Wetter. Oder an der Tatasache, dass ich ausnahmsweise mal ohne
wuseligen Nachwuchs unterwegs war? Wie auch immer: Das Folgende ist ein wenig passiert.
Im floralen Flow… Und weil die Auswahl so groß war… Ein Teil dessen würde auch mehr als
genügen, um es zu verschenken. Oder bindet einfach einen kleinen Strauß daraus.
Tipps zum Stecken von Blumen und dem Verwenden von Steckmoos habe ich HIER für euch.

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog
DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

Übrigens: Eine weitere mega-geniale Idee habe ich gestern bei Moni von Lady Stil gesehen!
Ich bin noch immer hin & weg! Sie hat für das Geld einfach einen kleinen, verschenkbaren
Shop mit Schaufenster und Leuchtreklame gewerkelt. Sehr klasse! Das wird abgespeichert.
Und sollte euch die Idee des Faltens von Geldscheinen gefallen: HIER* gibt es mehr davon 🙂

Was denkt ihr über Geldgeschenke? Yay oder
Nay? Und würdet ihr euch über Geld in
Verbindung mit Blümchen freuen? Erzählt mal…
Liebe Grüße zu euch! Julia
***

DIY-Anleitung fuer Origami-Blueten aus gefalteten Geldscheinen an bluehenden Zweigen oder im üppigen Blumenbouquet | Geld stilvoll, floral, dezent oder opulent verschenken | Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | A personal lifestyle and interior blog

VERLINKT MIT
Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte dir auch gefallen

9 Kommentare

  • Antworten Fee ist mein Name 29. März 2017 at 17:54

    Das gefällt mir <3! Aber so ein schönes Blumenarrangement bekämme ich nicht hin. Ob ich so eine Geldscheinblüte wohl auch oben auf einen Kaktus pinnen kann ;)?!

    • Antworten Ju Lia 29. März 2017 at 20:20

      Danke dir 🙂 Das freut mich echt sehr!
      Ich liebe ja Kontraste… Daher: JA!
      Mehr als genial als Topping für den Kaktus ♡

      Liebe Grüße!
      Julia

  • Antworten Die kleine Werkstatt 30. März 2017 at 10:36

    Geldgeschenke finde ich nach wie vor gut. Wenn sie dann noch so hübsch wie bei Dir daherkommen, gleich doppelt gerne. Und: endlich mal etwas, was auch ich nachbasteln kann mit meinem wenig Geschick :-)!

    Danke,
    Steph

  • Antworten AppelKatha 31. März 2017 at 6:27

    Schöne Idee, danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße, Katha

  • Antworten Schöne Dinge von Sonnenblume 31. März 2017 at 8:15

    Toll dieht deine Blütenvielalt aus 😉 Im doppelten sinne.
    Grüße Sonnenblume

  • Antworten Erica Sta 31. März 2017 at 13:00

    Oh, ist mein Kommentar nun flöten gegangen… ?

  • Antworten Astrid Ka 1. April 2017 at 14:29

    Einfach nur toll!
    Bon week-end!
    Astrid

  • Antworten Dani Q. 1. April 2017 at 14:30

    Die Idee ist megacool – bin grundsätzlich auch kein Fan von Geld schenken, aber manchmal geht es einfach nicht anders – und da ist deine "Verpackung" super klasse. Die Blütenzweige und das Gesteck sind aber auch ohne das Geld wunderschön. LG Dani

  • Antworten Christel Harnisch 2. April 2017 at 13:19

    Was für eine klasse Idee liebe Julia und so wunderschön fotografiert! ♥
    Hab noch einen schönen Sonntag und sei ganz lieb gegrüßt
    Christel

  • Hinterlasse einen Kommentar