Allgemein DIY Familienleben GLÜCKblicke Pflanzen Weihnachten Wohnen

Eine DIY-Tischdeko für unser Weihnachtsfest | Ich wünsche mir zum Heiligen Fest einen Tisch, an dem es sich mit Groß und Klein entspannt wohlfühlen und beisammen sein lässt | Gaumenschmaus und Entdeckerfreuden im Miniatur-Tannenwald

20. Dezember 2016
Dienstag, 20. Dezember 2016
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien

Der Plan steht
Kürzlich am Abend im Bad plauderten mein Mini und ich über das bevorstehende
Weihnachtsfest. Er plante gedanklich voller Feuereifer noch mehr Deko, den kleinen
Gabentisch für das Christkind und sinnierte über die Gäste, die er gerne einladen wolle.
Daraufhin fragte ich ihn, wie er sich denn den Esstisch für die Weihnachtstage dekoriert
wünschen würde. Das Ergebnis? Laut seiner Aussage viel Weiß, weil „Mami das so mag“ 😉
Zudem noch ein bisschen Spielzeug für die Kinder, kleine Dekotannen, Kerzen, Kekse,
vielleicht noch ein paar Pflanzen und ganz viel Kuchen. Ok, das Gebäck will noch gebacken
werden, aber den Rest des Tisches haben wir am Sonntag ganz spontan ausprobiert.
Ich freue mich, dass wir so ganz spontan und entspannt nun einen sehr guten Plan haben.
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Die Basis
Mit ganz viel Weiß für mich 🙂 Eine luftig-leichte Grundlage, auf der sich gut aufbauen lässt.
Auf jedem Teller landen schlicht und einfach ein paar Stoffservietten und Selbstgebasteltes:
Fröbelsterne, unsere Popcorn-Kringel und die Woll-Wickelsterne.
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien

Es werde Licht
Mit ganz viel Kerzenschein. Ein Muss für die weihnachtliche Tafel, oder?
Und wie großartig, dass es passend zu unserem Tannen-Winterwald
eben auch diese schon fast traditionellen Tannen-Kerzenhalter gibt.

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Die Hauptattraktion
Das ist für die Minis wohl definitiv die Holzeisenbahn. Die Idee, sie als
Tischdeko zu nutzen, hatten wir schon diverse Male, aber nun wurde sie endlich
mal umgesetzt. Da werden sich insbesondere auch die Onkel und Patenonkel freuen 😉

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien

Die Bepflanzung
Dekotannen*? Mit Schneehaube? Ja, macht Sinn und schaut stimmungsvoll aus.
Sukkulenten? Im winterlichen Tannenwald? Da haben wir wohl kreativ aufgeforstet.
„Mama, wir können doch auch deine Mini-Pflanzen für den Wald nehmen!“
Wie gut, dass Herr Mammilade im Vorfeld die Idee hatte, meinen Adventskalender
mit Mini-Sukkulenten zu bestücken, und der Mini es total spannend findet,
welche Wuchsform ich alle paar Tage aus meinen Tütchen hervorhole.

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien

Die Details
In unsere illuminierte Tannenlandschaft pflegten wir nun etwas Leben ein.
Deko- und Bastelaccessoires für Modellbauer von Noch-Kreativ*, die ich eigentlich
für eine ganz andere Idee bestellt hatte, kommen so nun zu festlichen Ehren.
Es war zwar für meine Finger etwas friemelig, die Mini-Figuren* aufzustellen,
aber es hat dennoch gut geklappt, schaut echt niedlich aus und hat nicht jeder 😉

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Fertig
Das ist sie nun, unsere fröhlich-entspannte Winterwald-Tischlandschaft.
Die gemeinsame Kreativzeit mit meinem Mini genieße ich immer sehr und selbst
der Mann hat dankenswerterweise mit Hand angelegt, wenn es für mich zu friemelig wurde.
Blöd, wenn einem die eigenen Finger  immer in die Quere kommen 😉 Die Minis hatten und
haben schlussendlich viel Freude mit dem Tisch, konnten viel entdecken und hatten
einfach Spaß an und mit den Sachen. So darf es gerne sein 🙂 Fröhlich und entspannt.
Wenn dann bis dahin auch noch alle (wieder) gesund sind und kein Fieber-Schnupfen-
und-Husten-Dominoeffekt einsetzt, wäre es ganz besonders fein ♡
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Wisst ihr schon, wie eure Tischdeko an
Weihnachten ausschauen wird?
Wir warten dann mal weiter auf das Christkind.
Auf wen wartet ihr denn? 😉
Habt es gut – Eure Julia 
***
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Kreative und originelle DIY-Dekoration für den Familientisch zu Weihnachten | Holzeisenbahn, Pflanzen und Miniatur-Landschaft als winterlich-weihnachtliche Tischdeko-Idee für Familien

*Herzlichen Dank an NOCH-Kreativ für die Bereitstellung der Miniaturfiguren und Dekobäumchen {KOOPERATION}

VERLINKT MIT
Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte dir auch gefallen

16 Kommentare

  • Antworten Smillas Wohngefühl 20. Dezember 2016 at 5:59

    Ein herrlicher Plan, liebe Julia!
    Und ich habe erst gestutzt, denn ich habe zuerst nicht "Mini", sondern "Mann" gelesen (die Augen, das Alter!) und gedacht: waaaas? Der Mann hat Wünsche und Ideen zur Deko? Wie toll ist das denn?! *lach
    Liebe Grüße
    Smilla

    • Antworten Ju Lia 20. Dezember 2016 at 21:09

      DAS wäre in der Tat ein vorweihnachtliches Wunder…
      Würde hier vermutlich nie passieren ;)))
      Liebste Grüße zu dir <3 Julia

  • Antworten Maggy 20. Dezember 2016 at 13:24

    Tolle Idee, gefällt mir super, eure Tischdeko!
    Liebe Grüße, Maggy

    • Antworten Ju Lia 20. Dezember 2016 at 21:10

      Herzlichen Dank, liebe Maggy.
      Kommt doch gerne vorbei – ist noch ein Platz am Tisch frei 🙂
      Liebe Grüße – Julia

  • Antworten Nicole B. 20. Dezember 2016 at 18:55

    Das ist ja mal eine ganz wunderbare und originelle Weihnachtstafel liebe Julia,
    wunderschön!
    Leider haben wir unsere Holzeisenbahn schon vor Jahren verkauft, sonst hätte ich das glatt mal nachgemacht.
    Ich weiß aber auch schon, wie es ausschauen wird.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole

    • Antworten Ju Lia 20. Dezember 2016 at 21:12

      Originell trifft es in der Tat ganz passend 😉
      Gut, dass wir die "unbunten" Züge von der Patentante
      des großen Mini geerbt haben. Ansonsten wäre es vielleicht zu bunt gewesen 😉
      Einen tollen Abend für dich und liebste Grüße <3
      Julia

  • Antworten Astrid Ka 20. Dezember 2016 at 21:16

    Sehr schön, sehr Julia!
    Ich habe heute wunderbar glänzende kleine rote Äpfelchen für die Tischdekoration gekauft. Das wird bei uns also farbmäßig ganz, ganz anders…
    Viel Freude beim Planen!
    GLG
    Astrid

  • Antworten Elke 21. Dezember 2016 at 10:39

    Eine ganz andere Weihnachtstafel als mit Kugeln und Glitzer, finde ich gut. Danke für die Links in meiner Linkparty.
    LG Elke

  • Antworten siebenVORsieben 21. Dezember 2016 at 18:34

    Wie schön, de "Entstehungsgeschichte" der Weihnachsttischdeko 😉
    Schön sieht es aus und wenn es mit dem Essen zu lange dauert, dann können die Kinder mit der Eisenbahn spielen (okay, am Heilig Abend sind dann wohl die Geschenke wichtiger, aber dennoch…).
    Schön auch deine hellen Bilder.
    Bei uns wird es wahrscheinlich grün-weiß-Holz. Mal sehen, genau steht es noch nicht (bzw. habe ich es wieder vergessen, der Stress ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Antworten Andrea Pircher 21. Dezember 2016 at 20:25

    genial!!!! der holzzug! schaut das cool aus und kommt mit sicherheit gut an.
    ich bin noch am experimentieren. und wir warten auch gaaaanz gespannt aufs christkind…
    liebst andrea

  • Antworten Lisbeths 22. Dezember 2016 at 8:20

    Liebe Julia,

    das ist so zuckersüß und liebevoll dekoriert! Ganz wundertoll. Ein schönes Fest und liebe Grüße aus dem Norden,

    Karin

  • Antworten Jasmin Grode 23. Dezember 2016 at 10:08

    Diese Deko ist einfach nur zauberhaft <3 Du hast dir wirklich sehr viel Mühe gegeben und ich hoffe, das wird auch von deinen Gästen bemerkt ! Schöne Feiertage 🙂

    LG Jasmin

  • Antworten Katta 23. Dezember 2016 at 11:50

    Ein Träumchen <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM || FACEBOOK

  • Antworten wunderschön-gemacht.de 26. Dezember 2016 at 7:52

    liebe julia, das ist für mich die schönste weihnachtstischdeko, die ich diese saison geshen habe! ein traum für klein und groß! bestimmt hattet ihr an dieser tafel ein wunderschönes fest! ich wünsche dir noch herrliche feiertagstunden, dein fan dunja ausm wald

  • Antworten Nick V. 30. Dezember 2016 at 12:02

    A beautiful table setting, Julia. I certainly hope you enjoyed your Christmas. Happy New Year!
    Thanks for taking part in the Friday Greens meme.

  • Antworten Tischlein deck dich 5. Dezember 2017 at 14:46

    Das ist so schön. Also, wenn ich mal Enkel habe, dann wird es genau so gemacht. Liebste Grüße Birgit

  • Hinterlasse einen Kommentar