DIY Wohnen

Okay, dann nehme ich doch ein bisschen Herbstdeko: Kerzenbrett aus Altholz, herbstlicher DIY-Kranz aus Gräsern und Getreide mit Kerzen und ein Tag in 12 Bildern

12. Oktober 2018
1 Tag in 12 Bildern | Herbstfreuden | mammilade.com

1 Tag in 12 Bildern

Alle Achtung! Was war das denn? Eine bloggende Pause? Definitiv nicht beabsichtigt, aber dafür haben wir analog eine ganze Menge gemacht und geschafft: Ein grandioser Urlaub liegt hinter uns, beruflich gab es bei mir ein paar Veränderungen, in die ich mich auch erst ein wenig eingrooven musste, wir haben den ersten fiesen, hartnäckigen Infekt des Herbstes erduldet, den großartigen Herbsthochsommer genossen, viel am und im Haus gewerkelt und dabei mehr neue Baustellen entstehen lassen, als final beseitigt zu haben *stöhn! Aber so ist das vermutlich wohl, wenn man sich ein neues Zuhause schafft, oder?

Heute widme ich mich hier auf dem Blog mal wieder einer meiner Lieblings-Kategorien: Der monatlichen Zwölfer-Fotomitmachaktion von Caro, bei der ich mich der Herausforderung stelle, meine 12 Momente und Bilder des zwölften Tages des Monats zu finden, zu bearbeiten, zu beschreiben und fit für die Veröffentlichung zu machen *schwitz. Aaaber: Ich liebe diese bloggende Herausforderung einfach. Darum: Lasst euch wieder mit auf eine 12er-Runde durch unseren Tag nehmen, der nicht nur geprägt von der Vorfreude auf die Herbstferien ist, sondern auch von ein wenig spontaner DIY-Herbstelei.

1 Tag in 12 Bildern und Wohneinblicke | mammilade.com

1 Tag in 12 Bildern und Dekoidee Badezimmer | mammilade.com

1 Tag in 12 Bildern | Garderobe im Flur | mammilade.com

Morgens

Ein Morgen, wie so ziemlich jeder Alltagsmorgen: Alle müde… Aber einen entscheidenden Vorteil hat dieser Tag:
Es ist Freitag! Ach, und der letzte Schul-, Kindergarten- und Arbeitstag vor den Herbstferien. Ratet, ob ich mich freue??? Zumindest schmeckt mir mein Kakao an solchen Tagen glatt doppelt so lecker und die Motivation ist hoch wie selten.
Wollt ihr mit mir zur Arbeit kommen? Nein, oder? Dann dürft ihr jetzt ganz entspannt ein paar wenige Stündchen ohne mich auskommen, mein Bad putzen, den Kopf über meinen am Montag aufgehängten Weihnachtsstern schütteln [entschuldigt, aber an einem düsteren Morgen und bei früher Dämmerung einfach ein kleiner, heller Augenschmeichler im Flur *zwinker]… Nun gut, für was auch immer ihr euch entscheidet: Wir sehen uns ja gleich motiviert wieder, denn…

1 Tag in 12 Bildern | Wohnzimmerdeko mit Gummibaum | mammilade.com

Mittags

…Freitags habe ich immer das enorme Glück, dass mein Arbeitstag so kurz ist, dass ich weit vor den Minis zu Hause bin und ein wenig Leerlauf, oder eben auch extra hochkonzentrierte Arbeitszeit mein Eigen nennen kann. Mein Alltagsluxus…
Heute stand zudem noch ein Paket vor der Haustür, über das ich mich riesig gefreut habe: Zwei Poster meiner ganz, ganz bezaubernden und höchst talentierten Blogger-Freundin Anastasia <3 Denen habe ich mich natürlich sofort gewidmet, denn ich war schon so gespannt auf die neuen Drucke für die Wand. Spontan habe ich dann auch – ja, ich weiß, etwas zu sehr vorgreifend in der Jahreszeit, einen Kissenbezug aus dem Schrank gekramt, da ich ein wenig über die Umgestaltung der Wohnzimmerecke sinniert habe. Wobei… Was heißt ‚habe‘??? Schlimm, wenn meine kleinen Deko-Gedankenräder im Kopf in Fahrt kommen. Schaut mal genau hin… Ein wenig was verändert habe ich sofort. Und es gefällt mir ziemlich gut.  Ach, und ihr fragt euch, warum ich Herbstlaub in eine Eistüte gesteckt fotografiert habe? Schaut mal auf Instagram unter #laublover 😉
Ich sag nur so viel: Ich liebe B[LAUB]eereis! Vielleicht brauche ich aber auch nur einfach etwas Ur[LAUB] :)…

1 Tag in 12 Bildern | Filzkugelteppich und Tannenkissen | mammilade.com

DIY-Herbstdeko: Kranz mit Gräsern, Getreide und Kerzen | mammilade.com

Einmal in Fahrt gekommen, habe ich mich zudem noch kurzfristig selbst überredet, doch ein wenig Herbstdeko einziehen zu lassen. Mein kreatives Werkeln kam in der letzten Zeit doch etwas zu kurz und ich spürte bereits einen gewissen „Stau“ meiner Ideen im Kopf. Daher musste ich heute also einmal kräftig stoßlüften im Oberstübchen und mit Dingen, die das Haus so hergab, ein wenig improvisieren und werkeln. Einen herbstlichen Kranz wollte ich… Nicht für die Wand, sondern zum Hinlegen. Bestenfalls mit Kerzen… Und nein! Ohne weihnachtlichen Hintergedanken 😉 Aber ich hatte von meinen Touren mit dem Rad immer mal wieder hübsche Gräser mitgebracht und im Blumenladen des Vertrauens gab es getrocknetes Getreide, dass bereits dem großen Mini als Anschauobjekt seiner Unterrichtsreihe „Vom Korn zum Brot“ diente. Und heute fand dann alles ratzfatz zusammen: Ein Strohkranzrohling dient nun als Basis und Bühne für meinen beleuchtbaren…

DIY-Herbstdeko: Kranz mit Gräsern, Getreide und Kerzen | mammilade.com

DIY-Herbstkranz mit Kerzen
aus Gräsern und Getreide

Was man dafür benötigt
Strohkranzrohling, alternativ einen Rohling aus Steckmasse
verschiedene Gräser und Getreideähren
Blumenbindedraht oder festes Garn
Teelichthalter zum Stecken
Schere
Anleitung:
Die Gräser kürzen und Stück für Stück – wie auf dem Bild zu sehen, um den Kranz legen
und mit dem Garn festwickeln. Die Gräsern werden immer so um den Kanz gewickelt,
dass sie das gewickelte Garn verdecken. Bei den letzten Gräsern, die ihr um den Kranz wickelt,
versteckt ihr das Garn unterhalb der Gräser, die zuerst gewickelt wurden. Final nur noch die
Teelichthalter in den Kranz stecken und … Fertig!

DIY-Herbstdeko: Kranz mit Gräsern, Getreide und Kerzen | mammilade.com

DIY-Herbstdeko: Kerzenbrett aus Altholz | mammilade.com

Nachmittags

Nachmittags rollt mal wieder das Mamataxi, nachdem ich natürlich vorher noch die Minis an der Schule und dem Kindergarten eingesammelt habe und teils wegen akuter Verschmutzung abduschen musste ;). Zwischendurch und zwischen ein paar Handgriffen im Haushalt [das Saugen der Treppe macht mit den neuen, grandiosen Fugen am Übergang zur Wand nun gefühlt doppelt so viel Spaß] findet sich aber zum Glück Zeit, den Kranz fertig zu binden, zu fotografieren und spontan eine weitere Idee umzusetzen… Ist ja nicht so, dass es nicht noch andere Dinge im Haushalt zu tun gäbe 😉 Aber hej, jetzt hat mein Altholzfundstück von Sonntag eine Bestimmung gefunden: Hallo Kerzenbrett! Mit dem Rest an Teelichthaltern zum Hineinstecken ganz einfach gemacht, da das Holz nicht ganz so hart war. Den Kontrast aus alt und neu mag ich richtig gut leiden. Und im Herbst [und Winter, aber pssst…] kann man einfach nicht genug Kerzenschein haben, oder?

1 Tag in 12 Bildern | Kinderzimmerdeko | mammilade.com

1 Tag in 12 Bildern | die perfekte Treppenfuge | mammilade.com

So, unser Tag ist noch längst nicht vorüber, fragt mal meine Spät-zu-Bett-Geher aka Kinder, aber nachdem ich den Mini beim Sport eingesammelt habe, fahren wir noch etwas Rad um das herrliche Wetter auszunutzen. Solltet ihr Lust auf mehr Einblicke in unsere 12ten Tage des Monats habt, könnt ihr unter den folgenden Links noch mehr entdecken:

2018 –  Juli  °  Juni  °  Mai  °  Apr  °  März  °  Feb  °  Jan
2017 –  Dez  °  Nov  °  Okt  °  Sept  °  Aug  °  Juni °  Mai  °  April  °  März  °  Jan
2016 –  Dez  °  Nov  °  Okt °  Sept  ° Aug ° Juli  °  Juni  °  Mai  °  Apr  °  März  °  Febr °  Jan
2015 –  Dez  °  Nov  °  Okt °  Sept  °  Aug  °  Juli  °  Juni

 

Pin mich gerne für später!

DIY-Herbstdeko: Kranz mit Gräsern, Getreide und Kerzen | mammilade.com

Liebe Grüße zu euch
Julia
***

Disclaimer: Dieser Post enthält werbliche Inhalte, weil darin Produkte erkennbar sind und andere
Blogs verlinkt werden. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das somit als Werbung. Das Setzen von Links
zu älteren Beiträgen auf meinem Blog erfolgt aufgrund persönlicher Empfehlung der Redaktion.

 

Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte dir auch gefallen

9 Kommentare

  • Antworten Jenny 12. Oktober 2018 at 17:45

    Ich verstehe Deine Sehnsucht nach Gemütlichkeit im Haus total! Verrätst Du mir, woher euer Teppich unter dem Sofa stammt? Der würde es hier auch gleich noch kuscheliger machen 😉

    • Antworten Ju Lia 12. Oktober 2018 at 23:07

      Hallo Jenny,
      es tut einfach so gut 🙂
      Der Teppich ist der Filzkugelteppich von Hay.
      LG Julia

  • Antworten Andrea Karminrot 12. Oktober 2018 at 19:59

    Bei dir gefällt es mir immer wieder. Deine 12 Bilder sind schön. Ich müsste auch mal einen Kranz machen.
    Lieben Gruß
    Andrea

    • Antworten Ju Lia 13. Oktober 2018 at 0:14

      Liebe Andrea,
      du bist und bleibst ein Schatz!
      Danke für deinen Besich hier <3
      LG Julia

  • Antworten Bianca 14. Oktober 2018 at 12:19

    Ein schöner schlichter Herbstkranz!

    • Antworten Ju Lia 14. Oktober 2018 at 16:48

      Ganz lieben Dank! Freut mich sehr, dass dir der Kranz gefällt <3
      Liebe Grüße!
      Julia

  • Antworten HIMMELSSTÜCK | Rahel 14. Oktober 2018 at 18:17

    Liebe Julia,
    bei euch ist aber auch wirklich alles einfach nur schön! Und dein Kranz ist ein absoluter Knaller!
    Liebste Grüße,
    Rahel

    • Antworten Ju Lia 14. Oktober 2018 at 22:26

      Liebe Rahel,
      so lieb, dein Feedback <3
      1000 Dank dafür!
      Liebste Grüße
      Julia

  • Antworten Franzy vom Schlüssel zum Glück 14. Oktober 2018 at 22:50

    Sehr schön, der Kranz…
    der dürfte bei mir wohl auch einziehen 🙂

  • Hinterlasse einen Kommentar