Gedanken

Herzlich Willkommen in meinem neuen Blog-Zuhause auf mammilade.com

3. August 2018

Vor fast 3,5 Jahren habe ich mich sehr spontan und mit wenig Ahnung von Technik und Co. in das Abenteuer des Bloggens gestürzt, ohne genau zu ahnen, wohin mich der Weg genau führen wird. „Einfach mal anfangen“ waren meine ersten Worte in meinem ersten Beitrag auf meinem Blog. Und genau so war es dann auch…

Perfekt für diesen spontanen Beginn war da für mich die komfortable Blogger-Software von Google, mit der ich all die Jahre sehr gut gefahren bin. Die Erfahrungen letzte Zeit und all die neuen Anforderungen bzgl. der DSGVO zeigten mir allerdings nun doch die erheblichen Grenzen und Einschränkungen dieser Plattform auf. Deshalb bin ich jetzt den Schritt zum selbstgehosteten Blogzuhause auf WordPress angegangen.

Obwohl ich noch dabei bin, mich in so manche für mich neuen, technischen Dinge einzufuchsen, habe ich schnell gemerkt, wie viel gestalterische Freiheit das Bloggen hier auf eigenen Beinen bietet. Auch die Tatsache, dass Blogger meine Fotos immer in geringerer Auflösung darstellte, als ich sie zuvor hochludt, dass Blogger keine Kommentare mehr durchließ und ich zum Schluss ständig im HTML-Code herumbasteln musste, gehören nun der Vergangenheit an.

Auf der Mammiladen-Seite des Lebens im neuen Blog-Zuhause

Herzlich Willkommen also in meinem neuen Blogzuhause mit frischem Layout. An meinen Themen wird sich nichts ändern, aber ich habe meine Inhalte nun etwas optisch und thematisch übersichtlicher angeordnet, so dass du sie leichter und intuitiver suchen und finden kannst. Dies geschieht entweder ganz oben über das Hauptmenü, über die einzelnen Kategorien, über die Suchfunktion oder aber auch über die detaillierteren Schlagworte in der rechten Sidebar. Noch sind nicht alle 374 Blogposts rückwirkend komplett bearbeitet und neu formatiert, denn das ist echte Fleißarbeit…
Ansonsten findest du auf der Startseite meinen aktuellsten Blogpost ganz oben unterhalb des Headers. Darunter reihen sich die 14 vorherigen Beiträge gitterförmig an, so dass du auf einen Blick siehst, was auf dem Blog in letzter Zeit los war.

Ganz alleine gestemmt habe ich diesen Umzug übrigens nicht. Ohne die äußerst kompetente und geduldige Hilfe von Susanne aka Pixeldeern hätte ich mich erst gar nicht an dieses Projekt begeben. Das hätte mich Tausende von grauen Haaren und Falten mehr gekostet, denn Technik und ich… Nun ja, wir mögen uns manchmal nicht.

Jetzt freue ich mich natürlich ganz arg auf dein Feedback und ich bin sehr gespannt, ob dir mein neues Bloggewand auf

mammilade.com

genauso gut gefällt wie mir. Schau dich gerne in aller Ruhe um und vielleicht magst du mir in einem Kommentar verraten, ob du dich hier auch so wohl fühlst wie ich. Solltest du außerdem noch Fragen haben, sollte etwas noch nicht funktionieren oder dir fallen ein paar Änderungsideen ein, dann wäre ich dir über einen Hinweis sehr dankbar.

Eine Weiterleitung von der alten auf die neue Blogadresse ist eingerichtet. Dennoch kannst du diese sehr gerne und zur Sicherheit in deinen Feedreadern oder in deiner Blogger-Leseliste aktualisieren, damit du auch in Zukunft keine meiner Ideen und Beiträge verpasst. Solltest du noch nicht Leser dieses Blogs sein, dann abonniere mich doch super gerne via Feedreader oder auch Bloglovin. Die Wege dorthin findest du ganz oben rechts oberhalb des Bloglogos verlinkt.

 

Herzlichst!
Julia

 

Disclaimer: Dieser Post enthält werbliche Inhalte ohne Auftrag und Bezahlung, weil darin Verlinkungen
aus Überzeugung gesetzt sind. Vor dem aktuellen Gesetz gilt das somit als Werbung.

VERLINKT MIT
Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte dir auch gefallen

10 Kommentare

  • Antworten Sebastian 3. August 2018 at 13:27

    Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen und lange angestrebten Umzug.
    Ich bringe eine Flasche Sekt mit. 😉

    • Antworten Ju Lia 3. August 2018 at 13:31

      Ich freue mich riesig! Auch auf den Sekt 😉

  • Antworten Buchbahnhof 4. August 2018 at 22:10

    Hallo Julia,
    ich wünsche dir dann viel Spaß mit deinem neuen Blog-Zuhause! Auf viele tolle Beiträge und Bloggerjahre!
    LG
    Yvonne

    • Antworten Ju Lia 5. August 2018 at 2:23

      Liebe Yvonne,

      lieben Dank für Deine Grüße und Wünsche!
      Ja, jetzt kann es munter weitergehen 🙂

      Lieben Gruß
      Julia

  • Antworten Katrin 5. August 2018 at 22:10

    Ist gut gelungen liebe Julia!

    • Antworten Ju Lia 5. August 2018 at 23:56

      Liebe Katrin,
      ganz lieben Dank für Dein Feedback <3

      Liebe Grüße
      Julia

  • Antworten Smillas Wohngefühl 12. August 2018 at 15:23

    Hallo Julia und herzlichen Glückwunsch zur neuen Seite! Erst vor kurzem habe ich diesen Schritt ebenfalls gewagt, übrigens auch mit der Hilfe der Pixeldeern (ohne hätte ich mich das nie getraut).
    Toll ist es hier geworden, gefällt mir sehr gut. Das Einzige, was mir „negativ“ aufgefallen ist: Dein Logo wird in der mobilen Ansicht recht klein angezeigt. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.
    So und nun feiere den Umzug noch schön, bis bald und liebe Grüße
    Smilla

    • Antworten Ju Lia 12. August 2018 at 22:15

      Liebe Smilla,

      Danke Dir für das Feedback!
      Das mit dem Logo ist mir auch schon aufgefallen…
      Muss ich nochmal recherchieren 😉
      Ich habe auch ewig überlegt, ob ich das Logo generell ändern soll!?
      Bin so unentschlossen…

      Liebe Grüße zu Dir!
      Julia

      • Antworten Smillas Wohngefühl 13. August 2018 at 10:15

        Nein Julia, Dein Logo ist toll! Ich würd’s nicht ändern. Vielleicht nur die Schrift etwas „verstärken“… verstehst Du? Und halt etwas grösser. Ansonsten ist es TOP!

        • Antworten JULIA | mammiladeblog 13. August 2018 at 16:31

          Das stimmt! Ich muss mal schauen, was ich da ändern kann…
          1000 Dank für dein Feedback!
          Freue mich über solche konstruktiven Rückmeldungen <3

          Lieben Gruß zu Dir!
          Julia

    Hinterlasse einen Kommentar