Allgemein DIY GLÜCKblicke Unterwegs

Lovely Flowers | Ein Blumen-Workshop in München mit Anastasia Benko und das blühende Leben auf meinem Esstisch mit einem herbstlichen Blüten-Feuerwerk

10. Oktober 2016
GLÜCKblicke  PflanzenDEKO  Unterwegs  Workshop  DIY
Montag, 10. Oktober 2016

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Alte Holz-Sprossenfenster | Botanischer Garten
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Alte Holz-Sprossenfenster | Botanischer Garten | Herbstblumen | Blumenstrauß Herbst
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko

Und es geht weiter…

… mit der Zusammenfassung meines Tagesausfluges nach München vor ein paar Wochen.
Wer Teil 1, den botanischen Teil und die Buchvorstellung, verpasst hat, kann gerne HIER 
vorbeischauen und lesen. Heute folgt nun also der grandiose florale Part meines Besuches in
München mit der wundervollen Anastasia Benko. Als ich diesen Post mit diesem Bild…

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Alte Holz-Sprossenfenster | Botanischer Garten | Herbstblumen

… angeteasert habe, kamen direkt ein paar vorfreudige Reaktionen von euch 🙂
Wie schön! Hier sind wir dann also… Mitten in einem floralen Pop-up-Paradies. Mal wieder,
muss ich wohl zufügen, denn der September hatte es irgendwie in sich, was solche grandiosen,
blühenden Veranstaltungen anbelangt. Die HIER, hatte es auch in sich!!! Halleluja, waren das
schöne Erlebnisse! Lasst euch also auf ein paar blühende Impressionen mitnehmen…

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blumen Workshop München | Anastasia Benko

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Callwey | BOIBA16 | Design Letters | Blumensträuße

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Dahlien
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blumen | Blumen Workshop München | Anastasia Benko

Ein Büffet aus Blumen

… erwartete uns am besagten Tag in einer kleinen, alten Halle des Botanischen Gartens.
Schon vorab lugten die meisten Teilnehmer durch die tollen, alten Fenster und es kribbelte
in unseren Händen und im Bauch, um all das endlich bestaunen und vor allem auch fotografieren
zu dürfen. Stellt euch das nur mal vor: Ein Meer wunderschönster, frischester, üppigster
Blumen wartet nur darauf, um mit ihm hemmungslos kreativ werden zu dürfen.

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Callwey | BOIBA16

Das Wieso, Weshalb und Warum

Teil der Veranstaltung zur Präsentation des Buches „Wohnen in Grün“ in München war neben
einer Führung durch den Botanischen Garten und eines Trend-Vortrages eben auch dieser
Blumen-Workshop mit Anastasia Benko. Nach einem Vortrag zu wichtigen Pflege- und
Stylingtipps für Blumen durften wir selber Hand anlegen und ein eigenes Bouquet arrangieren.

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Callwey | BOIBA16 | Design Letters | Blumensträuße
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Dahlien | Blumen Workshop München | Anastasia Benko | Alte Holz-Sprossenfenster | Botanischer Garten | Herbstblumen | Blumenstrauß Herbst
Achtung… Jetzt wird es noch bunter!

Wieder zu Hause, war und bin ich bis in die Haarspitzen inspiriert, viel mehr mit Blumen zu
experimentieren und vor allem auch mal meine florale Komfort-Zone zu verlassen.
Für Puristen ist das Folgende daher nicht geeignet 😉 All in, quasi. Farbe zulassen, verschiedene
Formen, Sorten, Größen und Längen zulassen. Ein wenig spielen, probieren und einfach machen.
Passend dazu bin auf unserem örtlichen Selbstpflückfeld mal wieder etwas „eskaliert“.
Und um dem Ganzen dann die Krone aufzusetzen, fiel mir zu Hause zudem noch mein
Instagram-Flohmarkt-70er-Jahre-Vasen-Fund in die Hände, der praktischerweise auch nicht
wirklich dezent ist. Tja, ab da waren alle Dämme gebrochen…
Aber wir tasten uns da mal ganz vorsichtig heran, ja? Bild für Bild…

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blume | Blüte | weiße Kosmea
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blume | Blüte | weiße Kosmea | Dahlien pink | Rosen pink

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blume | Blüte | Dahlien | Dahlien weiß | Dahlien pink

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blume | Blüte | weiße Kosmea | Dahlien pink | Rosen pink

Noch geht es, oder? Aber jetzt! Wobei… Im Nachhinein hätte es für mich gerne noch wilder
sein dürfen. Ich bleibe am Ball 😉 Aber die beste Feststellungen der Woche: Das hat Spaß
gemacht, entspannt und es gibt noch Dahlien. Ich habe mich ja trotz guter Vorsätze mal wieder
von den sozialen Medien in die Irre führen lassen. Fakt ist: So lange auf unserem
Selbstpflückfeld Dahlien wachsen, gibt es auch noch welche 😉 Auch die Internet-Suchmaschine
sagt, dass Dahlien vom Sommer bis in den Herbst hinein blühen. Tun sie auch! Beste
Voraussetzung also, es an diesen mitunter schon trist-trüb-grau-kalten Herbsttagen mal farblich
ordentlich krachen zu lassen. Manchmal darf es einfach mehr sein 🙂

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blumen | Dahlien | bunter Herbstblumenstrauß | Vintage Vase | Kosmea
Das ist der Strauß also… Marke „Einmal quer durch den Garten der Gärtnerei“.
Beim Pflücken hatte ich nicht wirklich einen bestimmten Strauß vor Augen, sondern habe
schlichtweg nach Lust und Laune gepflückt. Genial, was dort alles wächst, oder? Lediglich die
Röschen habe ich hinzu gekauft. Ich brauchte noch eine „romantische Komponente“ 😉

Fazit: Mit Blumen zu agieren macht so viel Freude, mal etwas Anderes auszuprobieren sowieso,
seine persönliche und gewohnte Komfortzone zu verlassen ist bereichernd und lehrreich,
und erlaubt ist, was gefällt 🙂 Mögt ihr mir jetzt verraten, wo eure florale Komfortzone
anfängt und aufhört? Was geht, was geht gar nicht? Ich bin gespannt und freue mich drauf.

Fröhlich-bunte Grüße! Eure Julia
***

Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Blumen | Dahlien | bunter Herbstblumenstrauß | Vintage Vase | Kosmea
VERLINKT MIT
Teile wenn es dir gefällt!

Das könnte dir auch gefallen

18 Kommentare

  • Antworten HIMMELSSTÜCK | Rahel 11. Oktober 2016 at 8:21

    Deine florale Eskalation mit 70-er Charm gefällt mir außerordentlich gut! Und ich finde sie sehr inspirierend ♥

  • Antworten Maggy 11. Oktober 2016 at 14:00

    Wunderschöner Blumenstrauß! Bei mir ist es leider schon vorbei mit den Dahlien, da sie schon für den Umzug ins Winterquartier vorbereitet wurden …
    Blumensträuße dürfen bei mir auch richtig bunt sein! Von rosa bin ich eigentlich kein Fan, habe aber dieses Jahr festgestellt, dass es als Blumenstrauß durchaus schön ist.
    Liebe Grüße, Maggy

  • Antworten Annette [blick7] 11. Oktober 2016 at 18:17

    Ich kann sie förmlich riechen! Herrlich!

  • Antworten RAUMIDEEN 11. Oktober 2016 at 19:04

    Meine Komfortzone, ich muss lachen, fast laut! Also meine Komfortzone reicht von Weiß bis Weiß, vielleicht ein bisschen Grün und möglichst nur eine Sorte.
    Vielleicht sollte ich auch mal die Tore öffnen und mehr zulassen!

    Dein Strauß ist klasse, bunt fröhlich und spontan!

    Liebe Grüße
    Cora

  • Antworten Jules 12. Oktober 2016 at 11:19

    Mal wieder so super super schön… Da hat es ja die richtige Gewinnerin getroffen. Wir freuen uns auf Mehr aus dem Buch 😉
    Die FlowerPowerGörlz
    Julia und Sophie

  • Antworten janine von homecakelove 13. Oktober 2016 at 7:19

    Hallo Julia
    Habe gerade deinen Blog entdeckt und finde es ganz fabelhaft hier bei dir. Und dein Blumenstrauss in dieser Mörderblumenvase würde ich genauso kaufen;)))

    Allerliebste Grüsse Janine

  • Antworten Erica Sta 13. Oktober 2016 at 18:48

    Florale Komfortzone!? Da fällt mir spontan manches dazu ein. . .

    . . .erlaubt ist, was gefällt – und meist muss es schnell gehen!

    FloralFriday führte mich übrigens hierher.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

  • Antworten Elke 14. Oktober 2016 at 10:16

    Was für ein schöner bunter Herbststrauß, toll.
    LG Elke

  • Antworten Denise inVA 14. Oktober 2016 at 15:03

    Once again you delight me with your photos. They are a joy to behold. Thank you for sharing with Today's Flowers and I wish you a very happy weekend 🙂

  • Antworten Andrea Karminrot 14. Oktober 2016 at 19:36

    Ach herrlich, was du da zusammengestellt hast und was du so alles aus München mitgebracht hast.
    Ich hoffe ich kann dich jetzt im Oktober mal treffen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Antworten Astrid Ka 15. Oktober 2016 at 15:00

    Nieder mit der Chromophobie und dem Purismus! Mit diesem Bouquet ( und diesen Namen verdient es wirklich! ) gefällt mir selbst die Vase ( ich steh nicht auf derartige Keramik à la Wächtersbacher ). Es ist nur wunderschön.
    Aber auch das Foto vom Workshop mit dem goldfarbenen Pokal ist flamboyant. Hat was von Constance Spry. Kennst du meinen Post über sie? Unbedingt lesen, ist spannend:https://lemondedekitchi.blogspot.de/2015/07/great-women-27-constance-spry.html
    Bon week-end!
    Astrid

  • Antworten Life Images by Jill 18. Oktober 2016 at 3:36

    gorgeous autumn flowers – enough to brighten anyone's day. I particularly liked the dahlia images – so beautiful. Have a wonderful week. I am joining you today at Through My Lens meme. It has been lovely to meet you.

  • Antworten elizabeth 18. Oktober 2016 at 15:49

    Such beautiful photos! I especially love that old window in the background!

  • Antworten Garten Fräulein 19. Oktober 2016 at 7:28

    Deine Bilder sind ein Traum! Wunderschön!
    Liebe Grüße, Silvia

  • Antworten Nick V. 19. Oktober 2016 at 23:55

    Wonderful photos, as always, Julia. However, I really do love that first shot.
    Thank you for joining Floral Friday Fotos, I look forward to your next contribution.

  • Antworten bettyl-NZ 20. Oktober 2016 at 6:33

    What lovely flowers! I love the variety of colors but the white dahlia (?) is really pretty.

  • Antworten June Caedmon 20. Oktober 2016 at 13:47

    Stunning, really beautiful!

  • Antworten Debbie Roberts - Debs Random Writings 20. Oktober 2016 at 18:12

    What beautiful photography! The understated background sets the flowers off perfectly.

    xx

  • Hinterlasse einen Kommentar